Herzlich willkommen!

(c) Ralph Geiling

In der Spielzeit 2018/2019 bin ich nach 4 Jahren Pause wieder im Blutenburg Theater engagiert. Ich freue mich auf eine schöne Inszenierung des Krimi-Klassikers "Und dann gab es keines mehr..." von der Kultautorin Agatha Christie.

Es war wieder soweit - in Niederbayern gabs Festspielzeit! Das historische Freilichtspiel "Lieber bairisch strerben... " lockte 2017 wieder viele Besucher aus ganz Bayern in das schöne Aidenbach!

Premiere war am 08.07.2017 - besucht wurde diese unter anderem vom Schirmherrn Dr. Markus Söder

www. freilichtspiel.de

Regie: Till Klewitz

(c) Till Klewitz

Im Rahmen der Landesausstellung 2016 "Bier in Bayern" konzeptionierte ich die technische Ausstattung für das Festspiel "Bierocco - Perle am Aldersbach" welches im Rahmenprogramm der Ausstellung am 01.09.2016 Premiere feierte.

 

Abgedreht!! Release des neuen Musikvideos der Münchner-Punkrock-Band - LESTER - mit dem

Song "Manöverkritik" 03/2016 Link zum youtube-video

Infos unter: www.wirsindlester.de

 

Das Aidenbacher Festspiel "Lieber bairisch sterben..." - Über 100 Mitwirkende lassen dieses bewegende Stück Geschichte im 2-Jahres-Turnus wieder aufleben. 2015 inszenierte ich erstmals dieses lebendige Denkmal - welches mit dem Kulturpreis des Landkreises Passau und dem Bayerischen Heimatpreis ausgezeichnet wurde.

 

Premiere: 11. Juli 2015 um 20.45 Uhr

Karten unter www.kufv.de oder direkt im Rathaus Aidenbach, Marktplatz 18, 94501 Aidenbach

Tel.: 08543 - 96 03 33

(c) by Till Klewitz

Till goes "schönste Altstadt Deutschlands""!!!

 

Ab dem 07.01.2015 spielte ich im Landestheater Dinkelsbühl und auf anschließender Kurztournee in dem Erfolgsstück "Männerhort"!

 

Es war klasse - mit den neuen Kollegen und in der ... laut FOCUS ... " ...schönsten Altstadt Deutschlands"!!!

Landestheater Dinkelsbühl: 09851 - 902 600

(c) by Till Klewitz

Nach einem wunderbaren Dreh-Wochenende gibts bald den Trailer zu "Der Doppelgänger"!

 

(c) Foto by Nik Brunner

Auch 2014 wird wieder ein spannendes Jahr mit vielen schönen neuen Kultur-Projekten! 

In Kürze gibts hier neue Infos!

© Volker Derlath 2013

Das Blutenburg Theater München - Deutschlands erste und einzigartige Kriminalbühne feiert mit der Jubiläumsproduktion 2013 "Arsen und Spitzenhäubchen" ihr 30 - jähriges Bestehen mit 106 ausverkauften Vorstellungen!

© Stefan A. Schubauer v. Jena

Die Bernauerin - bei den Carl Orff - Festspielen Andechs 2013

© Volker Derlath

"Kurz vor Null" 2012 im Blutenburgtheater - Münchens Kriminalbühne

© Stefan A. Schubauer v. Jena

"Die Bernauerin" Neuinszenierung von Marcus Everding bei den Carl Orff - Festspielen 2012

© Kai Taschner

"Einer muss die Leiche sein" 2012 im Blutenburgtheater - Münchens Kriminalbühne

© Volker Derlath

"Der unerwartete Gast" 2011/12 im Blutenburg-Theater - Münchens Kriminalbühne

© Volker Derlath

"Der Hexer" 2010/11 im Blutenburg-Theater - Münchens Kriminalbühne

 

 

© Sabine Erlhage

"Zwei wie Bonnie und Clyde" 2010 im Blutenburg-Theater - Münchens Kriminalbühne

© Peter Klewitz

"Der Weibsteufel" 2010 im Velodrom Regensburg

© Stefan A. Schubauer v. Jena

"Die Bernauerin" bei den Carl Orff-Festspielen 2009 im Kloster Andechs

© Götz

"Banditen" in der Volksbühne Spinnrad im Oberpfälzer Freilandmuseum 2008

© Stefan A. Schubauer v. Jena

"Astutuli" - mit Michael Schanze - bei den Carl Orff-Festspielen 2007 und 2008 im Kloster Andechs